Nach oben

Tagesklinik-Kongress Potsdam 2022

Dankbare Rückmeldungen

Am 03. und 04. März 2022 trafen sich ca. 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Tageskliniken in ganz Deutschland und der Schweiz. Trotz hoher Corona-Inzidenz erlebten die Tageskliniker mit entsprechenden Schutzmaßnahmen vor Ort in Präsenz ein volles Live-Gefühl mit echter Begegnung. Ohne die sichere und erfahrene Unterstützung durch die sehr freundlichen Damen der Agentur EventLab hätte die Veranstaltung gar nicht stattfinden können. Ein herzliches Dankeschön!

Die Themen waren: Lehren aus den Herausforderungen der Pandemiebewältigung, Entwicklungen der Organisations- und Vergütungssystematik der Psychiatrie, Mentalisierung als Zugang zu vorsprachlichen innerseelischen Zuständen, Umgang mit Geschlechtsinkongruenz und Behandlung der Zwangsstörungen in Tageskliniken. Herzlichen Dank an die Referenten: Prof. A. Deister, Prof. U. Schultz-Venrath, Dr. A. Güldenring, PD Dr. F. Godemann.

Dazu kamen die erlebnisintensiven Workshops von kompetenten KollegInnen: E. Diebels, U. Berninger, S. Flueck, Dr. M. Theophil, Ch. Lorenz, Dr. K. Pausch, O. Weinert, H. G. Rehm, F. Taraz, U. Krämer, Dr. P. Czisch, Dr. R. Burian, L. Kluge. Ganz großen Dank für den ehrenamtlichen Einsatz!

Fü Mitglieder steht ein Teil der Folien im Archiv zur Ansicht bereit.

Der nächste Tagesklinik-Kongress findet vorausssichtrlich statt in Köln am 03. und 04.März 2023.

DATPPP e.V.
Deutsche Arbeitsgemeinschaft
der Tageskliniken e.V.

Vorsitzender
Dr. med Herald Hopf
Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie,
Chefarzt der Tagesklinik Waldfriede und
Privatklinik Nikolassee

Geschäftsstelle
Stefanie Stalp
c/o Tagesklinik Waldfriede
Schmidt-Ott-Straße 9
12165 Berlin
Telefon: 030 79743861
info@dont-want-spam.datppp.de