Nach oben

Tagesklinik-Coaching

  • Entspricht Ihre Tagesklinik dem Qualitätsstandard?
  • Haben Sie die Potenziale ausgeschöpft?
  • Wie kommunizieren Sie die Anforderungen des Klinikalltags gegenüber der Geschäftsführung oder Kostenträgern?
  • Woran orientieren Sie sich bei der Planung einer Tagesklinik?

Fehlinvestitionen oder problematische Entwicklungen werden vermieden, indem auf Erfahrungen aus anderen Tageskliniken mit erfahrenen Tagesklinikleitern zurückgegriffen wird. Für den Neuaufbau ebenso wie zur Klärung von Fragen und Konflikten, die in der Struktur der Tagesklinik begründet sind, bietet die DATPPP ein Coaching an. Dabei berücksichtigen die Coaches der DATPPP nach Möglichkeit regionale Besonderheiten ebenso wie bundesweit gewonnene Erkenntnisse über Standards, Ausstattung und Inhalte tagesklinischer Arbeit. Alle von der DATPPP ausgewählten Coaches sind langjährig in der praktischen tagesklinischen Arbeit erfahren. Falls Sie Interesse an einem Tagesklinik-Coaching haben, wenden Sie sich bitte direkt an die unten genannten Kolleginnen und Kollegen oder an den Vorstand der DATPPP.

Es stehen bislang zur Verfügung:

Weitere erfahrene Kolleginnen und Kollegen sind gerne eingeladen sich beim Vorstand der DATPPP zu melden und als Tagesklinik-Coaches registrieren zu lassen.

DATPPP e.V.
Deutsche Arbeitsgemeinschaft
der Tageskliniken e.V.

Vorsitzender
Dr. med Herald Hopf
Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie,
Chefarzt der Tagesklinik Waldfriede und
Privatklinik Nikolassee

Geschäftsstelle
Alexandra Eisele
c/o Brücke Schleswig-Holstein gGmbH
Wakendorfer Straße 18
24211 Preetz
Telefon: 04342 76200
info@dont-want-spam.datppp.de